Lucky Lion wird 2. im 145. Deutschen Derby
 
Sea the Moon gewinnt das Derby, und die Chronisten meinen es hat nie einen besseren Sieger im Deutschen Derby gegeben!

Schade für uns daß gerade Lucky Lion auf den z.Zt. höchsteingestuften Dreijährigen Europas treffen mußte. Wir können für ihn in Anspruch nehmen, daß Lucky Lion die 2400 m leicht bewältigt hat und die übrige Konkurrenz im Derby klar beherrscht hat.

Ioritz Mendizabal, der sich mit Lucky Lion sehr gut versteht, mußte ihn wirklich nicht hart anfassen. Er meinte, das Pferd hat sich nach dem Sieg im Mehl Mülhens Rennen nocheinmal deutlich verbessert. Wir freuen uns auf weitere Rennen!

GRATULATION DEN WINTERHAUCHERN!
 
 
Video 145. Deutsches Derby »      Video Interview Trainer »      
 
« zurück (06.07.2014)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben