Nur wenig hat geklappt
 
Am 16.Mai hatten wir uns im Kölner Mehl Mülhens Rennen sehr viel vorgenommen, das war uns von vornherein klar. Aber die Arbeit unserer beiden Starter in der Vorbereitung hatte uns sehr ermuntert und eine winzige Hoffnung keimen lassen.
Für Veneto war das Rennen eine einzige Karambolage, ich will es abhaken und so schnell wie möglich vergessen.
Den Baroncello wollten wir eigentlich im Feld verstecken, da er mit freiem Blick nach vorn viel zu heftig ist. Das gelang nicht, was ja auch passieren kann und somit war jede Chance passee.
Es lag aber nicht daran, daß „Das Baby das Laufen erst noch lernen muß“. So war es in einem SW Kommentar zu lesen. Ich glaube daß der Doppelsieger Baroncello mit 85 kg GAG zumindest die Grundlagen schon beherrscht!
Am 17.05. in Bremen kam Bravehard Bear nach einer ziemlichen Zwangspause erstmals wieder an den Start. Er wurde im letzten Moment doch noch mit einer Nase bezwungen. Gut erstmal daß er total gesund wieder zuhause angekommen ist.
 
 
Video German 2000 Guineas »      Video Bravehard Bear »      
 
« zurück (20.05.2016)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben