Lintecs mintgrün oft dabei in den Stutenklassikern!
 
Auf diese WEMPE 96.German 1000 Guineas GrII hatte ich mich sehr entspannt gefreut. Wir waren 250 für 10 Außenseiter und wir hatten auch sonst überhaupt keinen Druck. Außer, Andreas Helfenbein und ich, wir waren uns unter uns einig. “Wir mischen ganz vorne mit“. Der Rennverlauf verlief tatsächlich ganz genau so wie wir uns das einen Tag vor dem Rennen skizziert hatten. Die Stute zeigte den Endspeed wie ich den von deren Mutter Devilish Lips kannte und von dem ich in meinem Plan als sicher ausging, obwohl wir den bei Dynamic in der Form noch nicht gesehen hatten. Es war toll, Dynamic sah auf der Geraden in der entscheidenden Phase wirklich nicht chancenreich aus. Aber dann kam der Moment in dem Shy Witch außen von ihr auftrumpfte und Dynamic Lips daraufhin einen enormen Willen und Antritt lieferte um der Konkurrentin paroli zu bieten. Wir wurden ehrenvoll dritter, die Stute hat imponiert und sich diese klassische Platzierung verdient. Dem Stall Lintec der immer wieder unter dem Namen Stall Parthenaue harte Pferde hervorbringt sei gratuliert! Dem Jockey Andreas Helfenbein sei gedankt, es hat Spaß gemacht zusammen mit ihm diesen Plan zu schmieden und umzusetzen.
 
 
Video WEMPE 96. German 1000 Guineas »      
 
« zurück (05.06.2016)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben